Home Sitemap Contact

Über mich

Aufgewachsen ist Uwe Penker im Nationalpark Hohe Tauern und er hat heute noch einen großen Bezug zu den Alpen. Schon früh lernte er, dass man für einen herrlichen Gipfelausblick einen weiten Weg und große Hürden überwinden muss. In seiner Freizeit ist er gerne in den Bergen und oft auch als aktives Mitglied des Österreichischen Bergrettungsdienstes unterwegs.

Ausbildung

Uwe Penker schloss seinen Master of Science (MSc) im Bereich Coaching & Organisation Development ab. Er ist Spezialist im Bereich Burnout-Prävention und beschäftigte sich im Rahmen seiner Master Thesis mit dem Thema „Das Burnout Syndrom - die ersten erkennbaren Anzeichen aus Eigen- und Fremdsicht“.Zuvor absolvierte er mit Auszeichnung den universitären Lehrgang für Coaching und Organisationsentwicklung bei der Arge Bildungsmanagement in Wien. Maturiert hat Uwe Penker an einer Höheren Technischen Bundeslehranstalt für Elektronik.

Berufserfahrung

Vor seiner Selbständigkeit als Organisationsberater und Coach war Uwe Penker Senior Consultant für Financial Services bei einem internationalen Unternehmensberater und Account Manager bei einem IT Unternehmen. Seine berufliche Laufbahn startete in der Softwareentwicklung und als Projektleiter für Projekte in den Bereichen Human Resources Management, Prozessoptimierung und Logistik. Sein umfassendes Know-how aus den unterschiedlichsten Branchen ist sowohl in Organisationsentwicklungsprojekten als auch in Coachingprozessen eine enorme Bereicherung.

Tätigkeitsschwerpunkte

Uwe Penker beschäftigt sich seit Jahren praktisch und theoretisch mit dem Thema Burnout mit einem speziellen Fokus auf Burnout-Prävention aus organisatorischer wie auch personeller Sicht. In der Organisationsentwicklung ist Uwe Penker auf Organisationskultur, Wissensmanagement und Strategieentwicklung spezialisiert. Darüber hinaus zählen systemisches Coaching und Outdoor-Teamentwicklung zu seinen Spezialgebieten.